Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 4100 von 4254:

Hallo Herr Schmickl,
Gratulation für ihr gelungenes Buch und den interessanten Brennkurs bei Innen.
Ich habe schon alles durchforstet aber ich finde keine Antwort auf meine Frage.
Wie lange sollen die Kirschkerne in einer Hochprozentigen Maische bleiben?
-bis zum Tag des Brennens?
Herzlichen Dank


wolle, bayern
24.Aug.2015 21:03:23


    Danke, freut uns! :-)
    Ja, bei Steinobst die (unzerstörten!!) Steine in der Maische belassen, ca. 20% der Steine mitbrennen.

<<< Eintrag Nr. 4101 Eintrag Nr. 4099 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl