Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 422 von 4254:

Lieber Herr Dr. Schmickl,
ich versuche mich seit neuestem in der Herstellung von Likör, leider wird er nicht so dickflüssig wie der gekaufte. Jetzt habe ich gehört, daß man, um den Likör dickflüssig zu bekommen, Glukosesirup hinzufügen muß, jedoch bekommt man diesen Sirup als Privatperson nur schwer oder gar nicht zu kaufen. Ich habe aber auch schon von einem Rezept gehört, daß man eine Art Ersatz herstellen kann. Stimmt das?


Daschek Adelheid, Österreich
26.Nov.2002 14:04:48


    Ich bin kein Likörspezialist, aber ich könnte mir vorstellen, daß Sie meiner gesättigten Zuckerlösung auf das gleiche Ergebnis kommen. Kochen Sie Wasser auf und geben Sie dem kochenden Wasser langsam unter kräftigem Rühren solange Zucker zu, solange dieser sich noch auflöst. Die so erhaltene Zuckerlösung wird sehr zähflüssig werden und sollte Ihr Problem lösen.

<<< Eintrag Nr. 423 Eintrag Nr. 421 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl