Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 621 von 4290:

Hallo!!
1 Ich bin dabei mir eine Anlage selbst zu bauen!
Als Brennkessel möchte ich einen alten Einkochtopf mit einer 3stufig regelbarer Temperatur und einen Thermometer für die Innentemperatur benutzen.
Dieser Topf müßte doch eigentlich ideal für mein Vorhaben sein! Oder?
2 Als Kühlspirale möchte ich ein Kupferrohr, wie mann es beim Heizungsbau und Wasserleitungen verwendet benutzen! Diese Rohr werde ich als Spirale in einem Kühlbehälter einbauen! Ist das möglich, und welchen Durchmesser muß das Rohr haben?
3 Muß ich ein Überdruckventil einbauen??
Vielen dank schon mal für Ihre Bemühungen
MfG
PS: Eine super Internetseiten haben Sie sich aufgebaut! Ich habe alle Fragen und Antworten gelesen!!


Torsten, Kärnten
30.Jun.2003 10:02:48


    ad 1: Es spricht nichts dagegen.
    ad 2: Ja, natürlich ist das möglich. Durchmesser sollte ca. 0,5 - 1cm sein
    ad 3: Nein brauchen Sie nicht. In der Anlage darf niemals ein Überdruck entstehen, das würde all Ihr Aroma zerstören. Überdruck entsteht nur bei zu dünnen Leitungen oder wenn etwas verstopft.
    Danke, freut mich, daß Ihnen die homepage gefällt!

<<< Eintrag Nr. 622 Eintrag Nr. 620 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl