Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 645 von 4258:

Hallo Herr Schmickl,
soll man bei der Kirschenmaische nun die Kerne mitbrennen, alle, nur teilweise oder gar keine?
Schönen Urlaub!
EB


Ein Brenner, Ö
15.Jul.2003 08:09:05


    Bei der Kirschmaische ca. 10 bis 30% der GANZEN Kerne mitbrennen, ansonsten würde eine Komponente des typischen Kirschbrandgeschmackes fehlen.

<<< Eintrag Nr. 646 Eintrag Nr. 644 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl