Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 650 von 4279:

Sehr geehrter Herr Dr. Schmickl,
ich hätte gerne die Menge an Aktiv Kohle pro Liter Maiche bzw. Brand gewusst?
Ebenfalls wüsste ich gerne ob ich Feine Lebensmittelechte Kohle aus der Apotheke ebenfalls nutzen kann.
MfG.


Malerklecksel, Deutschland
17.Jul.2003 11:54:12


    Geben Sie die Aktivkohle immer nur in das Destillat, niemals in die Maische, diese würde die Kohle verkleben. Sie brauchen 1 gehäuften Eßlöffel Kohle auf 5 Liter Destillat. Theoretisch können Sie auch die Kohle aus der Apotheke benutzen, bedenken Sie aber, daß die "Geschmacklosmachung" der Kohle immer von deren Porengröße abhängt. Die beste Wirkung erzielen also Kohlen, die speziell für diesen Zweck gedacht sind.

<<< Eintrag Nr. 651 Eintrag Nr. 649 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl