Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 709 von 4278:

Guten Tag Herr Dr. Schmickl,
wenn ich Turbohefe zum Vergären benutze muss ich dann Gärfix zusätzlich verwenden?
Verflüssiger und Biogen-M setze ich trotzdem auch hinzu?
Gruss Carsten


Carsten, Köln
14.Aug.2003 19:11:32


    Nein. Eine Packung Turbohefe enthält Hefe & Nährsalze. Eine Packung Gärfix enthält Hefe & Nährsalze & Verflüssiger. D.h. wenn Sie Turbohefe zum Vergären von Obst verwenden, ist, wie Sie richtig schreiben, noch die Zugabe von Verflüssiger und Säure (also Biogen M) erforderlich, beim Gärfix nur noch Biogen M.

<<< Eintrag Nr. 710 Eintrag Nr. 708 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl