Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 726 von 4290:

Hallo Herr Dr. Schmickl
Zu Eintrag 719
Wurde mir in einem anderen Webforum folgendes geantwortet:
es gibt 2 Versionen von Löten.
1. Weichlöten mit Silberlot
2. Hartlöten Industrielot
Verbindungen Kupfer mit Edelstahl geht nur mit Hartlot, das eine goldene Färbung am Schuss hat und ist ungefährlich.


Nick, Kärnten
20.Aug.2003 23:09:50


    Danke für den Hinweis.

<<< Eintrag Nr. 727 Eintrag Nr. 725 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl