Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 727 von 4267:

Hallo Herr Dr. Schmickl!
Jetzt wirds bei mir ernst. Ich habe schon Hefen und andere Brennutensilien bestellt. Eine Frage habe ich noch. Ich suche noch nach einem günstigen Lieferanten für Maischefässer (incl. Gärspund) in Deutschland. Haben Sie da eine Adresse, Namen oder Telefonnummer?
Doc


Doc Holiday, Kärnten
21.Aug.2003 09:47:07


    Sie sollten in Bauhäusern fündig werden. Wenn nicht, einfach eine Regentonne oder Plastikeimer mit Deckel zu einem Faß umbauen. In den Deckel ein Loch bohren, Gärspund aufsetzen und den Deckel abdichten.

<<< Eintrag Nr. 728 Eintrag Nr. 726 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl