Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 792 von 4316:

Hallo,
wenn ich Haselnüsse einmaische, die nicht geschält sind, besteht dann nicht die Gefahr, daß ich sehr viel Vorlauf bekomme?
mfg
H.-H.
PS:für die Lesergemeinde: ich suche eine günstige Obstmühle, für Infos wäre ich dankbar.


lohrjaeger, spessart
09.Sep.2003 09:49:45


    Das hängt von mehreren Faktoren ab: Wurde Reinzuchthefe, Gärspund usw. verwendet, sind die Schalen noch grün...
    Jedenfalls ist mit einer gewissen Vorlaufmenge zu rechnen, die sich beim richtigen Einmaischen jedoch in Grenzen hält.

<<< Eintrag Nr. 793 Eintrag Nr. 791 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl